Menue
Zertifikat Fachberaterin Controlling

Brita Schwanke         
Dipl.-Finanzwirtin (FH)
Steuerberaterin

    + 49.30.27 01 28 04
   E-Mail senden     
   Seite empfehlen

Leistungen Lohnbuchführung

Lohnbuchführung

Geprägt durch permanente Änderungen in der Gesetzgebung

Die Lohnbuchführung ist nicht nur zeit- und kostenintensiv, sie ist auch ständigen Änderungen im Steuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht unterworfen. Das macht sie kompliziert und ist von Klein- und Mittelbetrieben kaum mehr selbst zu bewältigen.

Wir erledigen für Sie zuverlässig und termingerecht unter Berücksichtigung der aktuellen gesetzlichen Vorgaben alle Arbeiten rund um das Thema Lohn und Gehalt.

Grundleistungen:
  • Führung der Lohnkonten
  • Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Berechnung von Feiertags- und Überstundenzuschlägen sowie Urlaubs- und Krankenentgelt
  • Ausfertigung der Lohnsteuer-Anmeldungen
  • Meldungen zur Sozialversicherung
  • Meldungen zur Berufsgenossenschaft
  • Elektronische Übermittlung an die jeweiligen Einrichtungen (Finanzamt, Krankenkassen, usw.)
  • Erstellung von Zahlungsträgern für sämtliche Zahlungen
  • Beitragsnachweise für die Krankenkassen
  • Fristgerechte An- und Abmeldung von Mitarbeitern

Zusatzleistungen:
  • Erstellung von Arbeits- und Entgeltbescheinigungen
  • Anträge auf Lohnfortzahlungen
  • Anträge bei Mutterschaftsgeld und Beschäftigungsverbot
  • Beratung zu steuerlichen Vorteilen durch vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Überprüfung von Reisekostenabrechnungen und Berücksichtigung ggf. sozialversicherungspflichtiger Bestandteile in der Lohn- und Gehaltsabrechnung


Wenn Sie dies wünschen, betreuen wir Sie zudem während der Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung oder der Berufsgenossenschaft sowie Lohnsteueraußenprüfungen durch das Finanzamt.

Bei Fragen zur Optimierung der Vergütungsstruktur und der Gestaltung von Zuwendungen an Arbeitnehmer können Sie sich ebenfalls an uns wenden.